schlaflabor

Schlaflabor

Rund 1/3 unseres Leben verbringen wir mit Schlafen. Erholsamer Schlaf ist für den Menschen überlebenswichtig. Während des Schlafes sammeln wir neue Kräfte und verarbeiten das Geschehene. Insbesondere ausreichender Traum- und Tiefschlaf sind essentiell um erholsam und ausgeruht in den Tag zu starten. Guter Schlaf bedeutet mehr Lebensqualität. 

Schwerpunkt unseres Schlaflabors ist die Abklärung von schlafbezogenen Atemstörungen mit Atempausen und Sauerstoffmangel im Schlaf.  Patienten mit einem sogenannen "Schlafapnoesyndrom" leiden oft unter einer deutlichen Tagesmüdigkeit und fühlen sich am Morgen nicht ausgeschlafen. Sie empfinden ihren Schlaf als wenig bis gar nicht erholsam. 

​Wir begleiten Patienten, die aufgrund ihrer schlafbezogenen Atemstörung mit einer nasalen Überdrucktherapie (sog. nasalen CPAP bzw APAP Therapie) versorgt werden müssen. Im Schlaflabor erfolgt die Erstanpassung an die Gerätetherapie sowie die regelmäßigen Kontrollen. 

LogIn

Melden Sie sich bitte mit E-Mail und Passwort an.

Noch kein Zugang?
Registriere dich als Künstler oder Veranstalter.

Passwort vergessen?

Bitte gib Deine E-Mail-Adresse ein, um Deinen Zugang wiederherzustellen: